Detail

SCHULER St. JakobsKellerei – Qualität mit Tradition

Wer: Sektion Zentralschweiz
Wann: Donnerstag, 26. Januar 2017, 13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Was: Veranstaltung und Mitgliederversammlung
Wo: SCHULER St. JakobsKellerei, Seewen

Seit über 320 Jahren bringt die SCHULER St. JakobsKellerei für ihre Kunden Qualität in den Weinkeller. Im Jahr 1694, als der Gründer Jakob Castell erstmals Wein über den Gotthard führte, regierte Sonnenkönig Ludwig XIV über Frankreich.

Heute ist die SCHULER St. JakobsKellerei eines der renommiertesten Weinhäuser der Schweiz und besitzt eigene Weingüter, betreibt ein eigenes Vinalytiklabor und eine eigene Küferei. In den selbst hergestellten Holz-Fässern veredeln Oenologe und Kellermeister die Weine im hauseigenen Barriquekeller.

Seit elf Generationen setzen die Eigentümer der SCHULER St. Jakobs-
Kellerei auf höchste Qualität und strengste Kontrollen. Daran wollen sie auch in Zukunft kompro-misslos festhalten, um zu gewährleisten, dass ihre Kunden mit einem Wein aus dem Hause SCHULER stets die beste Wahl treffen (www.schuler.ch).