Detail

Risiko-Management: die Sicht des ISO-Auditors - die Sicht des Finanzrevisors

Wer: Sektion Zürich
Wann: Montag, 12. März 2018, 18:30 Uhr – 20:15 Uhr
Was: Veranstaltung und Mitgliederversammlung
Wo: Zentrum Glockenhof, Zürich

Die genaue Kenntnis der Risiken sowie die ausreichende finanzielle Ab-deckung von bewusst eingegangenen Risiken (mittels Bildung von Rück-stellungen und Reserven und letztlich Versicherungsabdeckung) gehört zum Grundsatz unternehmerischen Handelns.

Die Risiken sind unterschiedlicher Art: So gibt es operative Risiken (mit vielen Unterkategorien), Compliance-Risiken, strategische Risiken und schliesslich direkte finanzielle Risiken. Gutes unternehmerisches Handwerk bedeutet, dass alle Risiken sauber evaluiert und gemanagt werden.

Zertifizierer und Wirtschaftsprüfer verfolgen in der Prüfung ihren spezi-fischen Fokus, sollten aber Hand in Hand arbeiten, um eine schlüssige Beurteilung über die effektive Risikosituation der Firma abgeben zu können.

Kosten:
CHF 40.00 für SAQ-Mitglieder
CHF 60.00 für Nichtmitglieder