FREITAG: Führung durch die Taschenproduktion - vom LKW bis zur Tasche

Sektion Zürich
  06.06.2018 18:00 02.06.2018
Ort: FREITAG lab.ag, Zürich-Oerlikon

Veranstaltung

Organisator/Ansprechpartner

Sektion Zürich

Beschreibung

Vielen Dank für Ihr Interesse, die Veranstaltung ist ausgebucht!

1993 suchten die beiden Grafikdesigner Markus und Daniel Freitag nach einer funktionellen, wasserabweisenden und robusten Tasche für ihre Entwürfe. Inspiriert vom bunten Schwerverkehr, der täglich an ihrer Wohnung vorbei über die Zürcher Transitachse brummte, entwickelten sie einen Messenger Bag aus gebrauchten LKW-Planen, ausrangierten Fahrradschläuchen und Autogurten. So entstanden im Wohnzimmer der WG die ersten FREITAG Taschen – jede rezykliert, jede ein Unikat.

Unbeabsichtigt lösten die Brüder damit eine neue Welle in der Taschenwelt aus, die von Zürich aus über die europäischen Städte bis nach Asien schwappte und FREITAG zum inoffiziellen Ausrüster aller urbanen, velofahrenden IndividualistInnen machte.


Zurück zur Listenansicht

Management & Qualität

Die Fachzeitschrift. Kompetent, fundiert und branchenübergreifend.

zum Magazin

Mitgliedschaft

Werden auch Sie Teil des SAQ-Netzwerkes und profitieren Sie von den vielen Vorteilen!

Mitglied werden

Stellenbörse

Stellen aus dem gesamten Netzwerk der SAQ.

zur Stellenbörse

SAQ Webshop

Publikationen rund um das Thema Qualität.

zum Webshop